Architecture Events

in cooperation with
archInform

Categories Otto Wagner Basic Tour


16.08.2008 (Sa.)
16.08.2008 (Sa.)

Otto Wagner Basic Tour


Christa Veigl

Start im Architekturzentrum Wien:
Die Dauerausstellung „a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert“, beginnt mit Otto Wagner (1841–1918) und seinen Bauwerken und Zukunftsideen für eine Großstadt um 1900.

Im Otto Wagner Pavillon am Karlsplatz zeigt das Wien Museum eine Dokumentation über Leben und Werk des großen österreichischen Architekten. St. Leopold am Steinhof, ein Hauptwerk Wagners und ein Schlüsselwerk des Kirchenbaus, ist ebenso im Modell zu sehen wie sein nicht gebautes Kaiser-Franz-Josef-Stadtmuseum, das den Karlsplatz anders definiert hätte. Und schließlich ist der Pavillon selbst Teil von Wagners berühmtester Stadtbahnstation.

Stadtbahn/U4-Station Stadtpark:
Wagner entwarf über 30 Stationen für die um 1900 gebaute Wiener Stadtbahn, ein über 40 km langes Verkehrsbauwerk, mit dem er die Stadt prägte. Die Station Stadtpark ist heute wie fast die gesamte Stadtbahnanlage Bestandteil des U-Bahn- und Schnellbahn-Netzes.

Österreichische Postsparkasse mit Besichtigung der großen Kassenhalle und Besuch des WAGNER:WERK MUSEUM.
Das 2005 eröffnete Museum zeigt in ehemals nicht öffentlich zugänglichen Räumen der Bank u. a. die Konkurrenzprojekte des 1903 abgehaltenen Architekturwettbewerbs für ein k.u.k. Postsparkassenamt. Wagner entschied ihn für sich, obgleich er sich nicht an die Ausschreibungsbedingungen gehalten hatte.

Weitere Termine
14. Juni, 12. Juli, 16. August und 6. September: jeweils 13:45 – 16 Uhr
Event location: Architekturzentrum Wien
Address: Museumsplatz, A-1070 Wien

In Karte zeigen: Map24


Opening times: 13:45 - 16:00
Telephone: +43 - 1 - 522 31 15
Fax: +43 - 1 - 522 31 17
Contact email: c.veigl@eunet.at
More information: http://
Categories: Guided tour



Anzeige




Navigation